LABA

Neuer Spendenempfänger: Tierra – Eine Welt e.V.

Veröffentlicht

Mit jedem verkauften T-Shirt geht auch immer 1 Euro an verschiedene Vereine aus der Oberlausitz und darüber hinaus. So konnten wir bisher über 2.300 Euro spenden. Herzlichen Dank an unsere tollen Kundinnen & Kunden!

Seit Dezember gibt es nun einen neuen Spendenempfänger: der Tierra – Eine Welt e.V. aus Görlitz. Das freut uns sehr und wir sagen: „Hallo!“

Hier eine kurze Vorstellung dieses Vereins:

Tierra – Eine Welt e.V. setzt sich seit seiner Gründung 1991 für Gerechtigkeit in Einer Welt ein.

Dies setzen wir um, indem wir (A) fair gehandelte Produkte in unserem von Ehrenamtlichen geführten WELTLADEN verkaufen; (B) in unserem Kinder-Kultur-Café CAMALEÓN offene Kinder- und Jugend- sowie Familienarbeit anbieten und dabei Demokratie und gesellschaftliche Mitgestaltung im Kleinen üben; (C) über das ESF-Programm „Kinder machen den Stadtteil bunt“ Beteiligung im Stadtteil fördern; (D) das SOZIALE FRÜHWARNSYSTEM für mehr Kinderschutz im Landkreis Görlitz koordinieren; (E) interkulturelle Treffen und Feste zusammen mit unseren Partner*innen organisieren; (F) ENTWICKLUNGSPOLITISCHE BILDUNGsveranstaltungen mit „Herz, Kopf und Hand“ an Schulen, in den Ferien und für die Öffentlichkeit anbieten und nicht zuletzt (G) uns mit unserer ehrenamtlichen Regionalgruppe CLEAN CLOTHES CAMPAIGN Görlitz für bessere Arbeitsbedingungen in der globalen Modeindustrie engagieren.

Mit der Aufnahme des Tierra – Eine Welt e.V. in die Spendenempfängerinnen-Liste verabschieden wir gleichzeitig den Bautzen rollt e.V. – mit stolzen 434,05 Euro (Stand: August/2020). Weiterhin viel Erfolg in good ol‘ Budyšin.